Wanda v.d. Michaelswiese

updated 22.05.2017

© webmaster

Home
Nach oben
Unsere Geschichte
News
Unsere Würfe
Galerie
Regenbogenbrücke
Film - Presse
In Erinnerung
Links
Verkauf

Franca a.d. Brunnenstraße

 

Maike

 

Nach oben Verena Franca Lara Maike

 

Maike vom alten Herrenhaus

SZ 2224948, WT: 06.09.2008,  SG 2, IPO 1, Körung

M: Franca vom alten Herrenhaus - V: Nolte vom Messina

   

Maike im Juni 2014

 

 

AT Maike

 

Maike und Lara - 12.12.2012

Maike und ihr Plüschhund - sie liebt ihn

 

Maike direkt nach der Geburt

Die kleine Maike ist unsere Hoffnung für die weitere Zukunft. Sie muß natürlich erst groß werden, aber vielleicht......... Die Anlagen sind gut, sie beißt super, sie läuft fast wie Wanda....

Ende November 2008

   

Sie liegt im Spielzeugladen

Weihnachten fand sie ganz toll, da hat sie ihr ganzes Spielzeug ausprobiert. Den Baum hat sie ignoriert, war auch gut so.             

      Maike war jetzt auch zum ersten Mal mit auf dem Hundeplatz und hat auch ihren ersten richtigen Schutzdienst gemacht. Dort hat sie einen ihrer Brüder getroffen. Sie kann nicht nur Schutzdienst, nein - sie kann auch laufen. Am 07.06.2009 startete sie in der Nachwuchsklasse bei der Schau in Trittau. Da bekam sie ein VV6.Maike war natürlich zusammen mit Lara in Rostock beim  LG-Ausstellungstraining. Auch sie lief ganz fröhlich mit. Außerdem hat sie auch noch einen neuen Freund kennengelernt.

Hier in Rostock wurde sie dann am 12.07.09 ausgestellt und bekam VV4.  Alles wunderschöne Hunde im Ring. Sie zeigte ihr tolles Gangwerk und bekam eine sehr gute Beschreibung.

Und wieder Rostock.....Am 03.10.09 war die Cacib - inzwischen schon unsere Stammveranstaltung im Oktober. Diesmal war Maike alleine da, aber sie hat sich sensationell präsentiert. Sie startete in der größten Klasse, diese war mit 7 sehr guten Hunden besetzt.  Die anderen Klassen waren (leider) nur mit 1-4 Hunden besetzt.

Sowohl Maike, als auch ihre Führerin Grit waren mit Abstand die jüngsten im Ring.

 

Aber sie hatte den Mut und vor allem auch den Willen, es zu machen. Und sie machte es.... Ihren anfänglichen 1. Platz nach dem Stand konnte sie leider nicht halten, aber die spätere Siegerin zeigte sich zum Schluß  wirklich besser (und da der Besitzer ein Freund ist, freuen wir uns auch für ihn).  Maikes  SG 2 war für uns alle eine Riesenfreude.

Geführt wurde sie von Grit, die zwar (altersmäßig) noch nicht so alt ist, aber beim Führen ist sie trotz allem ein ganz "alter Hase".

   

Neujahr 2010 auf der Couch

   

Spielen mit Tante Verena